21.06.2012

Antipasti: Gebackener Fenchel

Dieses Rezept ist eigentlich viel zu einfach um noch als richtiges Rezept zu gelten. Ich zeige es hier trotzdem, weil mir Fenchel in dieser Zubereitungsart zum ersten Mal so richtig gut geschmeckt hat und in dieser Form unheimlich lecker und fein im Geschmack ist.

Antipasti: Gebackener Fenchel Antipasti: Gebackener Fenchel

Zutaten

1 Fenchelknolle
Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Ofen auf 200°C vorheizen. Den Fenchel in dünne Scheiben schneiden und gleichmäßig auf einem Backblech (beschichtet oder mit Backpapier ausgelegt) verteilen. Salzen und pfeffern und nicht zu sparsam mit Olivenöl beträufeln. Für etwa 25 Minuten backen bzw. so lange, bis die Fenchelscheiben an den Rändern braun werden.

Antipasti: Gebackener Fenchel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Impressum/Datenschutz