05.09.2012

Chicken Corn Chowder [Eintopf mit Mais und Brathähnchen]

Chicken Corn Chowder ist ein herzhafter Eintopf, der schon ein wenig auf den Herbst einstimmt. Ich habe ihn zwar auch schon im Sommer zubereitet, aber er ist so schön wärmend, dass sich kalte Tage damit wirklich gut überstehen lassen.

Chicken Corn Chowder [Eintopf mit Mais und Huhn]
Chicken Corn Chowder [Eintopf mit Mais und Huhn]

Zutaten

3 Kartoffeln
2 Möhren
1 Selleriestange
1 Paprika
1 Zwiebel
400 g Mais (Dose oder frisch, beides geht)
500 ml Hühnerbrühe
500 ml Milch
1/2 Brathähnchen
Butter, Pfeffer, Lorbeer, Sour Cream

Zubereitung

Das Gemüse in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Mais in kurz in Butter andünsten. Mit der Brühe aufgießen, etwas Pfeffer sowie ein Lorbeerblatt hinzugeben und köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Nun mit einem Kartoffelstampfer stampfen, bis der Eintopf etwas sämiger wird. Das Fleisch vom Brathähnchen lösen, in den Topf geben und die Milch dazugießen (wer es nicht so flüssig mag, kann einfach weniger Milch nehmen). Noch einmal kurz aufkochen lassen und dann mit einem Klecks Sour Cream servieren.

Chicken Corn Chowder [Eintopf mit Mais und Huhn]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Impressum/Datenschutz