29.08.2016

Salat mit grünen Bohnen, Zuckerschoten, Edamame und Sesam

Einer meiner liebsten Salate in diesem Sommer ist eine Abwandlung von Ottolenghis Frühlingssalat aus dem Buch Vegetarische Köstlichkeiten*. Beim Gemüse ist vor allem wichtig, dass es grün und knackig ist. Es wird perfekt durch das zitronige Dressing und die gerösteten Sesamkörner ergänzt.

Salat mit grünen Bohnen, Zuckerschoten, Edamame und Sesam
Salat mit grünen Bohnen, Zuckerschoten, Edamame und Sesam

Zutaten

200 g grüne Bohnen
200 g Zuckerschoten
200 g Edamame (ohne Schale, tiefgekühlt)
1 Paprika
1 Schalotte
1/2 Zitrone
3 EL Olivenöl
1 EL Sesam
1 EL schwarzer Sesam
Pfeffer, Salz

Zubereitung

Das Gemüse muss zunächst blanchiert werden, die grünen Bohnen für drei Minuten, bei Zuckerschoten sowie Edamame reicht jeweils eine Minute. Dafür gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die grünen Bohnen hineingeben, nach zwei Minuten Zuckerschoten und Edamame dazugeben. Nach einer weiteren Minute das Gemüse abgießen und eiskalt abschrecken oder - noch besser - in eine Schale mit Eiswasser geben. Anschließend gut abtropfen lassen. Die Paprika und die Schalotte in dünne Streifen bzw. Ringe schneiden und mit dem restlichen Gemüse in eine Schüssel geben.

Für das Dressing die Zitrone auspressen, mit dem Olivenöl vermischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Den Sesam ohne Öl oder Fett in einer Pfanne anrösten, bis er anfängt zu duften und die hellen Körner anfangen sich zu bräunen. Das Gemüse mit dem Dressing vermischen und zum Schluss den Sesam darüber verteilen.

Salat mit grünen Bohnen, Zuckerschoten, Edamame und Sesam

*Affiliate Link

Vor einem Jahr: Kichererbsen-Edamame-Salat mit Gorgonzola und Haselnüssen
Vor zwei Jahren: Orangen-Joghurt-Kuchen mit Crème fraîche-Topping
Vor drei Jahren: Suppe aus ofengerösteten Tomaten
Vor vier Jahren: Brioche au sucre

Kommentare:

  1. Endlich mal eine Alternative zu meinem typischen Bohnensalat -sieht sooo gut aus und ist gerade bei den Temperaturen einfach nur gut. Wird nachgemacht! Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe den Salat gestern ausprobiert und er war sehr lecker! Ich bin froh, diese Seite und dieses Rezept entdeckt zu haben.

    Lg Lennard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hier ist ein echt tolles Rezept!

      Gesunde Fette, Proteine usw.

      Mehr von diesen Ideen!! :-)

      Löschen

Impressum/Datenschutz