01.06.2017

Salat mit Fenchel, Gurke, Dill und würzigem Zitronendressing

Mit einem Salat wie diesem kann man mich ganz einfach glücklich machen: Hier kommt genau die richtige Mischung aus frischem, knackigem Gemüse, etwas körnigem Frischkäse und einem zitronigen Dressing mit den würzigen Aromen von Koriandersamen und Schwarzkümmelsamen zusammen. Und mehr als das braucht es dann auch gar nicht.

Salat mit Fenchel, Gurke, Dill und würzigem Zitronendressing mit Koriander und Schwarzkümmel
Salat mit Fenchel, Gurke, Dill und würzigem Zitronendressing mit Koriander und Schwarzkümmel

Zutaten

Für den Salat:
1/2 Salatkopf (z. B. Lollo rosso oder Eichblatt)
1/2 Salatgurke
1 Fenchel
1 kleine rote Zwiebel
1 Bund Dill
150 g körniger Frischkäse

Für das Dressing:
1/2 Zitrone
Olivenöl
Ahornsirup
1 TL Koriandersamen
1 TL Schwarzkümmel
Pfeffer, Salz

Zubereitung

Die Salatblätter in mundgerechte Stücke reißen. Die zarten Teile vom Dill von den Stielen abzupfen und zum Salat geben. Beides waschen und trockenschleudern. Salatgurke, Fenchel und Zwiebel so dünn wie möglich in Scheiben schneiden oder hobeln. Alles zusammen in eine Schüssel geben und den körnigen Frischkäse teelöffelweise darauf verteilen.

Für das Dressing die Zitrone auspressen und den Saft in ein kleines Einmachglas gießen. Jeweils die gleiche Menge Olivenöl und Ahornsirup zum Zitronensaft geben (1:1:1). Die Koriandersamen mörsern und samt Schwarzkümmel dazugeben. Mit etwas Pfeffer und Salz würzen, den Deckel auf das Einmachglas schrauben und gut schütteln. Über den Salat gießen und vermischen.

Salat mit Fenchel, Gurke, Dill und würzigem Zitronendressing mit Koriander und Schwarzkümmel

Vor einem Jahr: Mehrkornbrötchen mit Sonnenblumenkernen, Leinsamen und Sesam
Vor zwei Jahren: Pavlova mit Erdbeeren, Himbeeren und Blaubeeren
Vor drei Jahren: Limonade mit Gurken-Zitronen-Sirup
Vor vier Jahren: Tomaten-Avocado-Suppe mit Feta
Vor fünf Jahren: Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und Rucola
Salat mit Fenchel, Gurke, Dill und würzigem Zitronendressing mit Koriander und Schwarzkümmel

1 Kommentar:

  1. Total leckere Rezepte. Ich hoffe ihr veröffentlicht noch mehr :D Ich liebe es einfach eure Leckereien nach zu machen. Schmeckt immer Prima :) LG Lisa

    AntwortenLöschen

Impressum/Datenschutz