22.04.2012

Bärlauch-Risotto

Hier eine Verwendungsmöglichkeit für das Bärlauch-Mandel-Pesto als Zugabe in einem simplen Risotto.

Bärlauch-Risotto

Zutaten

1 Tasse Risottoreis
1 Stange Sellerie
1 Zwiebel
1 Tasse Weißwein
ca. 600 ml Brühe
Olivenöl, Pfeffer, Bärlauchpesto, Parmesan

Zubereitung

Die fein gewürfelte Selleriestange und Zwiebel in Olivenöl andünsten und sobald die Zwiebel glasig wird, den Reis hinzugeben. Nach ein paar Minuten mit Weißwein aufgießen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die Brühe in mehreren Schritten eingießen und jeweils einkochen lassen. Dabei immer wieder umrühren. Am Schluss ein paar Löffel Pesto unterrühren und das Risotto mit geriebenem Parmesan servieren.

Bärlauch-Risotto

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Impressum/Datenschutz